poesie01
Home

 
  Home
  Gästebuch
  Blumenbilder
  Bildergalerie 1
  Kontakt
  Impressum
  rePage
  Abschied...Hoffnung
  Entschuldigungen
  Einladungen
  Freunde
  Geburt
  Geburtstag
  50.Geburtstag
  Geburtstagsgedichte
  Geburtstagsrose
  Gebete
  Hochzeit
  Liebesgedichte
  1 Liebesgedicht
  Liebesknospen
  Mutter...Gedichte
  Stammbuch
  Taufe
  Trinksprüche
  Sonstige...Gedichte
  Silvester
  Neujahr
  Ges..Bauernregeln
  Viele Gastgeschenke
  Gastgeschenke Seite 2
  2013 Gastgeschenke
  Weihnachtsgeschenke
  Geburtstagsgeschenke
  Awardseite von Freunde
  Translator
  Wochenende
  Wochenstart
  Mein Forum

 


                                       KLEINE HELFERLEIN 

Sollten Sie von den Helferlein Gebrauch machen, schreiben Sie mir als Dankeschön ein paar Zeilen in das Gästebuch, Danke!

Nur für den persönlichen Gebrauch, gestatte ich die Helferlein zu nehmen!
Copyright © 2000 bis 2006 Ramharter Franz
 
 
Gebete

 

 

 

Das Schutzengerl ist für Dich da.
Vielleicht hilft es Dir, das wäre doch wunderbar!
          GEBETE!
   Liebster Herr Jesus mein,
   lass mich ganz Dein eigen sein.
   Führe mich an Deiner Hand,
   ein ganzes Leben lang.
   Ob Freude Kummer oder Leid,
   gib mir Kraft zu jeder Zeit
   und wenn mein Lebenslauf zu Ende geht
   und ich von dieser Erde muss Abschied nehmen,
   dann führe mich ich bitte dich,
   meine Seele hinein, in das Himmelreich.
   R.F
   ~~~~~~~~~~~~~~~#~~~~~~~~~~~~~~~~
    Zur Muttergottes!
   Manchmal weis man nicht ein oder aus,
   dann geh zur Muttergottes hin und schütt Ihr deine Sorgen aus.
   Sie wird helfend dir zur Seite stehen
   und lässt dich deines Weges nicht alleine gehen.
   R.F
   ~~~~~~~~~~~~~~~#~~~~~~~~~~~~~~~~
    Zur Muttergottes!
   Liebe Gottesmutter ich bitte Dich,
   beschütze und vergiss mich nicht.
   Lass Ungerechtigkeit erkennen mich,
   lass Zuversicht und Kraft mir geben,
   damit ein gutes Beispiel ich kann geben.
   Lass Freude, anderen schenken mir,
   gib Kraft und Zuversicht bei Krankheit mir.
   Lass den richtigen Pfad erkennen mich,
   darum bitte und erhöre mich.
   R.F
   ~~~~~~~~~~~~~~~#~~~~~~~~~~~~~~~~
   Lieber Gott vergib den Menschen
   die im Leben so manchem Unrecht getan.
   Ob durch Stolz, Dummheit, oder es der Mensch nicht anders Verstand,
   um sich so zu geben.
   Lieber Gott, lass milde walten,
   lass Barmherzigkeit, vor Unrecht dagegen halten.
   Gib Kraft dem Kranken,
   um schwere Krankheiten durch zu stehen.
   Dem Kranken gib Kraft und Mut.
   Lieber Gott, das alles wird wieder gut.
   Doch mein Gott, nicht mein Wille geschehe hier auf Erden,
   sondern Dein Wille geschehe in Freude oder Not,
   das zu respektieren, ist das täglich Brot.
   R.F
   ~~~~~~~~~~~~~~~#~~~~~~~~~~~~~~~~
Sollten Sie von den Helferlein Gebrauch machen,
schreiben Sie mir als Dankeschön
ein paar Zeilen in das Gästebuch, Danke!


 



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht

poesie01