Home
rePage
Impressum
Gästebuch
Kontakt
Fall Ulvi
PRESSE u JUSTIZ
Vorwort
Auszüge
Anzeige Schmidt
Anzeige Rödel
Anzeige gegen Rödel
Müllhalde Zips
GAESTEBUCH
GB ROEDEL
Weimar-Theorie


Abschrift Datum vom: 07.05.2007

an diverse Staatsanwaltschaften gefaxt:

Auszug wie folgt:

Der Hacker ist:

Radovin Zips, Luisenstrasse 9, 311 Hildesheim

Zeugen: (5 Personen aufgeführt)

Besagter Hacker betreibt schon seit Jahren im Internet sein Unwesen, und wurde mehrfach von den Justizbehörden verurteilt.

Die Masche ist immer die gleiche. Erst hängt dieser Mensch sich in Diskussionen rein, wo es um soziale und juristische Themen handelt, und benutzt dabei Gästebücher und Forenrenräume; dann macht er Werbung für seine einschlägig bekannte Homepage katrin-konert.de.vu; dann legt er sich mit Menschen an, die eine andere Meinung haben; dann beleidigt er sie; dann tritt er anonym mit falschen Nicknamen auf, und benutzt sogar die E-Mail-Adrerssen von Leuten, die seine Meinung nicht vertreten. Er beleidigt zum Schein sich selber, beschwert sich dann beim Provider, und die Seite wird dann geschlossen.

Bei der Bürgerinitiative (3 Leute-Organisation) "Gerechtigkeit für Ulvi" hat der Mann nunmehr auch noch Verbündete gefunden, welche ihm gleich tun. Diese Gruppe hat ihren Sitz in Lichtenberg und Münchberg, Oberfranken. Adresse ist bekannt, Frau Gudrun Rödel - Münchberg.

Im Gästebuch von ulvi-kulac.de hat besagter Zips mehrfach gepostet, das er Texte anderer Homepages verändern könne, sie zumüllen, Passwörter knacken, und vieles mehr,. und das ihm nichts passieren würde, weil er ein ehemaliger Bildzeitungsmitarbeiter sei, mit kontakten in alle Bereiche, bis hin zur Russenmafia.

Frau Rödel hat dann immer dafür gesorgt, statt zur Polizei zu gehen, dass diese Eingaben gelöscht wurden. Beweisvernichtung.

Das Verhältnis Rödel/Zips rührt von dem Vorkommnis der seit 2001 verschwundenen Peggy Knobloch, die bis heute weder lebend noch tot aufgefunden wurde; und wo ein geistig Behinderter ein perfektes Verbrechen begangen haben soll - mit einem Indizienprozess, der vorne und hinten nicht zusammenpasst.

Der Unterzeichner hatte zu dieser Frau Rödel von Mai 2005 bis Februar 2007 Kontakt, weil er diese Gruppe bewunderte, die hier nicht stillschweigend zusehen wollte, wie ein Unschuldiger mutwillig verurteilt wird, ohne den geringsten Beweis.

Doch im März diesen Jahre hat hat dieser Zips gefälschte "Kinderpornos" in seine HP gestellt, wo die Mutter von Peggy, mit Peggy selber, nackt zu sehen sein sollen (das Wesentliche wurde verdeckt), und dem Tenor = Internationlae Kindermafia, schaut her was die Mutter für eine ist; und die Justizbehörden arbeiten schlampig. Ausserdem stellte Zips eine schlechte Fotomontage ins Net, und die Behauptung auf, Peggy würde in Weimar leben. Die Medien berichteten darüber, und kritisch war hier nur die Bildzeitung, die den Zips wohl als Lügner und Heuchler kannte.

Als ich ebenfalls für diese Geschichte Beweise forderte, brach der Streit los, Beschimpfungen, Beleidigungen, Bedrohungen folgten.

Zips und Rödel dazu im Tenor.: (Telefonisch) = Ist doch egal ob Peggy in Weimar lebt oder nicht. Hauptsache es wurde wieder berichtet. Nur das zählt! - Die Öffentlichkeit und die Justizbehörden wurden so ganz bewusst in die Irre geführt.

Zu dieser Thematik hat der Unterzeichner dann ein eigenes Gästebuch aufgemacht, welches von diesen Leuten sofort zugemüllt, und dann zerstört wurde. Später ging die HP ulvi.myblog. über die Wupper, und nunmehr hat sich Zips in der HP myblog.de/menschenrechtler/ eingenistet, und beleidigt/manipuliert auch dort, mit den Ziel zu zerstören.

Oberndrein wird sich dann noch gebrüstet, die Geschädigten angezeigt zu haben, weil die Unwahrheiten verbreiten würden. Man würde mit den Justizbehörden zusammenarbeiten wollen. Besonders gerne habe man dabei den Staatsanwalt aus Nidda, Hartmann, und die Staatsanwaltschaft in Giessen, weil die ja ebenfalls lästige Kritiker fertig machen würden, an Recht und Gesetz vorbei.



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Flirten und Bilder bewerten - Lovemission.de