nessies-aussies

Home
News
Über Uns
Rüden
Hündinnen
Welpen
Galerie
in Memoriam
Gästebuch
Links
Kontakt
Impressum


a dream is to ends


Hexe (9.10.2002- 17.11.2009)


ich werde Dich niemals vergessen, in meinem Herzen wirst Du immer weiter Leben.


Die Geschichte von der Regenbogenbrücke
 

 

   

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie die Regenbogenbrücke. 

Am jenseitigen Ende der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort. 

Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken, und es ist warmes schönes Frühlingswetter. Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen. Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben. 

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht. 

Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß! 

Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras, die Füße tragen es schneller und schneller.

Das Tier hat Dich gesehen. 

Und wenn Du und Dein besonderer Freund sich treffen, nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest. 

Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres, das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein ...

Verfasser unbekannt

Für mich ist es eine schöne Phantasie, dass es eine Möglichkeit gibt, alle meine tierischen Gefährten, die leider immer viel zu früh sterben, eines Tages wiederzusehen. 

Ich habe diese kleine Geschichte von einer Seite auf der geschrieben stand, dass man die Geschichte von der Regenbogenbrücke gern kopieren und weiterverbreiten kann. Dieser Aufforderung möchte ich hiermit nachkommen und die Bitte gleichzeitig  weitergeben.


Ich möchte mich an dieser stelle bei der Tierarztpraxis Börner, Freunden, Bekannten (auch Leuten die mich gar nicht kennen) und Verwandten für die vielen Emails, Nachrichten und Anrufe bedanken. Der Rettungshundestaffel Rotenburg an der Fulda für Ihr Unterstützung und die vielen lieben Mails, ich habe mich sehr darüber gefreut. Mein besonderer Dank gilt der Rettungshundestaffel Bad Hersfeld, danke für die Unterstützung, die "rund um die Uhr Bereitschaft" und das Ihr immer für einen da seid.

 

 

Rasse: Australian Shepherd

weiblich

geb. 9.10.2002

Augen: rechts blau- links braun

farbe: blue merle w/c

rute: lang


Die Hexe ist im Alter von 3 monaten bei uns eingezogen und mein absoluter Traumhund. Sie ist sehr unkompliziert und unauffällig solange es nicht ums Arbeiten geht, dann dreht Sie auf.


Erfolge:

Rettungshundeprüfung 1.05.2004

Rettungshundeprüfung 18.06.2005

Rettungshundeprüfung 1.07.2006

Rettungshundeprüfung 08.03.2008

Rettungshundeprüfung 05.09.2009

Rettungshundeprüfung mit Annika 09.03.2008


Rocky (9.04.1999 - 19.8.2010)

Am 19.8 ist unser Rocky leider auch über die Regenbogenbrücke gegangen. Er hatte eine Magendrehung.

Wir vermissen Dich alle sehr.

Rasse: Sibirian Husky- Deutsche Wachtel mix 

männlich/ Kastriert

Hd frei

geb. 9.04.1999

Augen:rechts blau/ links braun

farbe: schwarz weiß


Rocky ist der ruhende Pol in meinem kleinen Rudel, er ist fast durch nichts aus der Ruhe zu bringen. Solange Ihn keiner anpöpelt ist er zu jedem anderen Hund freundlich. Seine größte Leidenschaft ist gekrault zu werden, egal von wem.

manchmal etwas Kopflos ;-))






Erfolge:

Rettungshundeprüfung 10.03.2007




Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht