Laurel & Hardy - Die komplette Filmchronik

     

  
Startseite
Gesamtübersicht
Darsteller
TV-Sendungen »
Kurzfilme 1927
Kurzfilme 1928
Kurzfilme 1929
Kurzfilme 1930
Kurzfilme 1931
Kurzfilme 1932
Kurzfilme 1933
Kurzfilme 1934
Kurzfilme 1935
Spielfilme 1931-35
Spielfilme 1936-40
Spielfilme 1941-51
Gastauftritte
Stans Solofilme
Ollis Solofilme
deutsche Komödien
Kontakt
Gästebuch
Impressum
 



Die Spielfilme 1941 – 1951


The Dancing Masters – Die Tanzmeister

Schwarzweiß / Komödie / 64 min.

Erstveröffentlichung: 19. November 1943

Regie: Malcolm St. Clair

Drehbuch: Scott Darling

Kinotitel: Dick und Doof - Die Tanzmeister

Dick und Doof: Gehopst wie Gesprungen (Folge 56-57)

Lachen Sie mit Stan und Olli: Die Tanzmeister (Folge 21)

Darsteller:

  • Stan Laurel
  • Oliver Hardy
  • Robert Bailey (Grant Lawrence)
  • Trudy Marshall (Mary Harlan)
  • Matt Briggs (Watworth Harlan)
  • Margaret Dumont (Mrs. Harlan)
  • Charley Rogers (Butler im Hause Harlan)
  • Daphne Pollard (Mutter der Tanzschule)
  • Allan Lane (George Worthington)
  • Nestor Palva (Silvio)
  • Georg Lloyd (Jasper)
  • Robert Mitchum (Mickey)

    

Inhalt:

Olli und Stan sind Inhaber einer Ballettschule. Erst werden sie von Gangstern übers Ohr gehauen, dann ersteigern sie mit ihrem letzten Geld eine überflüssige Standuhr (ein Remake aus dem Kurzfilm Thicker Than Water von 1935) und anschließend versuchen sie sich in der Vorführung einer Feuerspuckenden Maschine. Höhepunkt ist eine wahrhaft groteske Sausefahrt im führerlosen Omnibus auf einer Achterbahn mit Olli als Fahrgast.

  

Hintergrund:

Ein paar Höhepunkte des Films bietet der Films, und es sind auch ein paar Slapstick-Elemente integriert, z.B. als sie sich im Schlafzimmer einer ihrer Schülerinnen verstecken müssen. Durch die deutsche Synchron-Fassung von 1968 wurde der Film aber noch zusätzlich veralbert.







Bildnachweis:

  • Ronald Grant Archive
  • Britisch Film Institute
  • Kinowelt GmbH
  • Kirch Media Group
  • Centre for Contemporary Arts
  • ZDF
  • Kabel 1
  • SAT 1
  • arte
  • WDR



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht