Laurel & Hardy - Die komplette Filmchronik

     

  
Startseite
Gesamtübersicht
Darsteller
TV-Sendungen »
Kurzfilme 1927
Kurzfilme 1928
Kurzfilme 1929
Kurzfilme 1930
Kurzfilme 1931
Kurzfilme 1932
Kurzfilme 1933
Kurzfilme 1934
Kurzfilme 1935
Spielfilme 1931-35
Spielfilme 1936-40
Spielfilme 1941-51
Gastauftritte
Stans Solofilme
Ollis Solofilme
deutsche Komödien
Kontakt
Gästebuch
Impressum
 



Die Spielfilme 1941 – 1951

A Haunting We Will Go – Dick und Doof als Geheimagenten beim FBI

Schwarzweiß / Komödie / 67 min.

Erstveröffentlichung: 17. August 1942

Regie: Alfred L. Werker

Drehbuch: Lou Breslow, Stanley Rauh

Kinotitel: Dick und Doof als Geheimagenten beim FBI

Dick und Doof: Ein geheimnisvoller Sarg (Folge 61-62)

Lachen Sie mit Stan und Olli: Fauler Zauber (Folge 19)

Darsteller:

  • Stan Laurel
  • Oliver Hardy
  • Harry August Jansen (Dante)
  • John Shelton (Tommy White)
  • Don Costello (Doc Lake)
  • Elisha Cook (Frank Lucas)
  • George Lynn (Darby Mason)
  • Lou Lubin (Dixie "Spitzmaus")
  • Addison Richards (Anwalt Malcolm Kilgore)
  • Sheila Ryan (Margo)

   

Inhalt:

Ein Gangster-Boss versteckt sich auf der Flucht vor der Polizei in einem Sarg, um am Bestimmungsort des Sarges eine Erbschaft zu kassieren. Abgebrannt, und mit der Auflage des Sheriffs, die Stadt zu verlassen, lassen sich Stan und Olli dazu überreden, den Sarg auf seiner Reise zu eskortieren. Unterwegs wird dieser Sarg vertauscht. Und zwar mit einem, den der große Magier Dante bei seinen Bühnenshows benutzt. Stan & Olli bereichern unfreiwillig als Orientalen die Show, übertölpeln die Gangster, und können sie schließlich sogar der Polizei übergeben.

 

Hintergrund:

Der Film plätschert recht seicht dahin, und lässt stellenweise etwas Langeweile aufkommen – ein Phänomen, das man bei den früheren Roach-Produktionen kaum kannte - wenn man von den 3 Musikfilmen einmal absieht.






Bildnachweis:

  • Ronald Grant Archive
  • Britisch Film Institute
  • Kinowelt GmbH
  • Kirch Media Group
  • Centre for Contemporary Arts
  • ZDF
  • Kabel 1
  • SAT 1
  • arte
  • WDR



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht