Letztes Update: 11.05.2014

Heute morgen haben mich völlig unerwartet zwei süße Schnuten angeschaut. Mama ist Tabea, die ich aus einer Vermehrungshaltung geholt habe. Laut ehemaliger Besitzerin (ich meine nicht die Züchterin, aus deren Zucht Tabea stammt, sondern diejenige, bei der sie so verwahrlost ist wie viele andere Schweinchen) sollte sie frühestens ab dem 07.06.2014 werfen, umso größer war meine Überraschung...

Tabea und die Babies sind wohlauf :-) Zu sehen sind die beiden unter Babies.



Das Copyright für diese Homepage liegt ausschließlich bei mir.