Sprüche

 

Image Hosted by ImageShack.us


       

 

Ein neuer Besen kehrt gut,
aber der alte kennt alle Ecken

 

Wenn man arbeitet,
hat man keine Zeit,
Geld zu verdienen

 

Die Universität ist eine Einrichtung,
die es Vätern ermöglicht,
ihre Söhne und Töchter noch ein paar Jahre
vom Betrieb fern zu halten

 

Der beste Advokat ist der schlimmste Nachbar

 

Dienstjahre sind keine Herrenjahre

 

Erst die Arbeit,
dann das Vergnügen

 

Lust und Liebe zu einem Ding
macht die schwerste Arbeit gering

 

Viele Köche verderben den Brei

 

Arbeit macht das Leben süß,
macht es nie zur Last,
der nur hat Bekümmernis,
der die Arbeit hasst.

 

Wenn du besonders ärgerlich und wütend bist,
erinnere dich, dass das menschliche Leben
nur einen Augenblick währt.

 

Arbeit ist bei Armut gut.

 

Wer nicht arbeiten will,
der lass' das Brot auch liegen still.

 

Wer nicht richtig faulenzen kann,
kann auch nicht richtig arbeiten

 

Arbeiten bringt Brot - faulenzen Hungersnot.

 

Arbeitsschweiß an den Händen
hat mehr Ehre als ein goldener Ring am Finger.

 

Wer die Arbeit liebt und sparsam zehrt,
der sich in aller Welt ernährt.

 

 

 

        



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht