Hundeschule und Hundepension " Am Harsberg"
Home
Über mich
Angebote
Mobile Hundeschule
HuTa & Pension
Trainingszeiten
Junghundkurs
Unterordnung-offener Kurs
Aktivitäten
Erziehungskurs
Beziehung
Galerie
Respekt
Bitte mitbringen!
Kontakt
Gästebuch
Kontaktdaten
Wegbeschreibung
rePage
Bindung
Impressum
Ziel???
Welpenspielen

 
 


Das Ziel ist- ein alltagstaugliches Mensch-Hund-Team-
Aus meiner Sicht ist der Weg, das Ziel einer jeden guten Entwicklung eines Hundes, dass er mit seinem Menschen zu einem Team wächst, der Alltag kann und wird nur funktionieren, wenn Vertrauen, Bindung und Respekt vorhanden sind und jeder dem anderen gegenüber fair ist.
 

Was wollen Sie mit Ihrem Hund erreichen?

 

  1. Mein Hund soll gehorchen, wenn ich es erwarte, ohne dass wir uns sonst viel miteinander beschäftigen. Der Weg ist weit und sehr steinig. Z.Bsp. Ihr Freund tut etwas sehr gerne für Sie. Ihr Kollege tut es. Warum tut es Ihr Hund? Weil Sie es gerade mal wollen! So werden wir es ihm nicht gut beibringen können.

  2. Mein Hund soll für mich da sein, wenn ich Lust habe und dann wenn möglich funktionieren. Wenn Sie sehr oft Lust haben, könnte es gut gehen, wenn nicht wird es schwierig. Leider haben unsere Hunde nicht den Knopf zum An- und Abschalten.

  3. Ich möchte mit meinem Hund ein Team sein, dass durch Dick und Dünn geht!

Kurz erklärt, wie bei mir gelernt wird:

Unser Ziel ist ein Mensch-Hund-Team, welches immer für einander da ist. Es gibt täglich Probleme, wo man wissen sollte, was habe ich für einen Hund...? Tausend Fragen: Die Antwort heißt immer der Weg ist das Ziel. Schaffe ich (der Mensch) von Anfang an eine gute Basis, worauf sich mein Hund verlassen kann, gibt es keinen Grund für ihn nicht mir zu zuhören....zu sehen.....und mich zu lesen.....! Wichtig ist, dass ich eine klare Sprache spreche (zeige), ich muss dafür nicht viel reden! Hat mein Hund gelernt mich zu lesen, wird er es immer in jeder Situation sicher tun. Wurde es am Anfang verpasst, werden wir es aufarbeiten. Hunde erziehen, ist wie Kindern den Weg ebenen.

  1. Das Ziel?
  2. Beharrlichkeit
  3. Respekt
  4. Geduld und Ruhe
  5. 90% Ziel erreicht
  6. wenn nicht,
    Tiere sind wie wir Individuen, jedes ist anders, kennen wir sie, können wir ihnen was lernen, wollen wir Sie erziehen, ohne zu wissen, wer sie sind, haben wir entweder einen langen Weg oder keine Chance.

Ich bin Ihnen gerne behilflich Ihren Sozialpartner kennen und führen zu lernen!




Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht


 
Hundeschule und Hundepension " Am Harsberg"